Gründer und Vorstand


Memet Zeki Metin Ein Weltmensch grüßt mit geöffneten Händen :-)
Zeki Metin, Gründer des Weltmenschvereins, ist türkischer Kurde und Weltmensch. Er wurde in Anatolien geboren, wuchs ab seinem zwölften Lebensjahr in Istanbul auf und kam vor etwa 20 Jahren nach Österreich. Er arbeitete zunächst in Leobersdorf (NÖ) als Teppichhändler, dann führte er ein Jugendlokal.Seine ganze Liebe gilt der Vision des Weltmenschvereins, die er in unzähligen Gesprächen auf der ganzen Welt bereits mit vielen Jugendlichen und Erwachsenen geteilt hat: Menschen, die nicht auf Geschlecht, Sprache, Hautfarbe oder Kultur schauen, sondern einzig und allein auf die Taten der Menschen.

Wir freuen uns auf Deine Ideen und Unterstützung!
zeki_metin (das klammeräffchen) hotmail.com
Meet me @ Facebook

Stellvertretender Obmann:
Prof. Dr. Michel Cullin, Leiter der Arbeitsstelle für österreichisch-französische Beziehungen an der Diplomatischen Akademie

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch, Türkisch

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.